CO2 – Marktbericht vom 21.08.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

allen Leugner des Klimawandels zum Trotz ist der Juli 2017 aus globaler Sicht der wärmste jemals gemessene Juli seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Die vergangenen drei Jahre waren somit die bislang wärmsten Jahre seit dem Jahr 1880. Auch die Erklärung, dass ein wichtiger Teil der letzten Jahre mit dem Wetterphänomen El Niño im Zusammenhang steht, wird durch den warmen Juli relativiert, da El Niño bereits wieder abgeklungen ist.

(Grafik: NASA/?GISS/?GISTEMP)

 

Der Markt für den verpflichtenden europäischen Emissionshandel legte nach Überwindung der knapp über 5,50 Euro befindlichen charttechnischen Widerstände bei den EUA kräftig zu und schloss auf Wochenbasis mit einem Plus von gut acht Prozent.

Allerdings ist es nicht unwahrscheinlich, dass wir uns kurz vor einer Konsolidierungsphase befinden, da am kommenden Freitag die sommerliche Phase mit dem halbierten Auktionsvolumen zu Ende ist und 4,473 Millionen EUA aus deutscher Regie in den Markt strömen sollen. Danach beginnt die neue Woche am 04.09.2017 wieder mit der EU-Versteigerung von 4,2615 Millionen Emissionsrechten.

 

(Durchschnittliche Börsenkurse / OTC)      
Instrument 18.08.17 11.08.17 Veränderung
EUA (Spotmarkt) 5,81 EUR 5,38 EUR +0,43 EUR
EUA (Dezember-2017-Future) 5,82 EUR 5,39 EUR +0,43 EUR
CER (Spotmarkt) 0,21 EUR 0,21 EUR +0,00 EUR
ICE Brent Crude Oil (Benchmark Future) 52,83 USD 52,03 USD +0,80 USD
EURO (Currency, Forex) 1,1761 USD 1,1772 USD -0,0011 USD

(Die durchschnittlichen Börsenkurse und OTC-Preise zeigen das jeweilige Mittel von Angebot und Nachfrage verschiedener Handelsplätze für CO2-Emissionsrechte. Bid und Ask weichen üblicherweise mehrere Cent vom Mittelwert ab. Rohöl und Euro zeigen Börsenschlusskurse. Bei den CER-Kursen handelt es sich um CP2-CERs, welche im Rahmen des EU-ETS Verwendung finden können. Unsere Marktberichte stellen keine Empfehlung zum Handel von Emissionsrechten oder deren Derivaten dar und dienen ausschließlich der Information.)

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Händlerteam jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihre

Advantag Services GmbH

Kommentare sind geschlossen