CO2 – Marktbericht vom 29.05.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

1975 nahm Helmut Schmidt gemeinsam mit den Staatschefs fünf weiterer führender Industrienationen, unter anderem Präsident Gerald Ford aus den USA, beim ersten Gipfeltreffen der Gruppe der Sechs, kurz G6, im französischen Rambouillet, teil. Ende 1975 gab es dann bereits die G7 und von 1998 bis 2014 war es aufgrund der temporären Mitgliedschaft Russlands gar die Gruppe der Acht.

Sollte Donald Trump auch noch im kommenden Jahr US-Präsident sein, könnte sich das Treffen wieder als Gruppe der Sechs darstellen, denn seit dem vergangenen Treffen auf Sizilien steht einmal mehr fest, dass dieser US-Präsident eine kaum zu meisternde Herausforderung für die Staatschefs Frankreichs, Italiens, Japans, Kanadas, Großbritanniens und Deutschlands ist.

Selbst die deutsche Bundeskanzlerin hat ihre Enttäuschung mit selten deutlichen Worten kundgetan, nicht zuletzt, da Donald Trump es als einziger Teilnehmer vorzog, seine Entscheidung hinsichtlich der Einhaltung des Pariser Klimaschutzvertrags erst in dieser Woche bekannt zu geben, wie er auf Twitter verkündete.

Bezeichnend für das gesamte Treffen waren die Schlüsselszenen, bei denen Trump ohne Dolmetscher den italienischen Redebeitrag überging  –  da dieser offenkundig länger als eine Twitter-Nachricht war  –  oder wie er Emmanuel Macron ähnlich einem pubertären Teenager die Hand in der Annahme stark drückte, dass er sich somit Respekt verschaffen und Dominanz zeigen könne.

Der europäische Emissionshandel indes zeigt sich hiervon unbeeindruckt, da das Risiko Trump schon eingepreist ist. Vielmehr nutzt der Markt das aufgrund vieler Feiertage geringere wöchentliche Auktionsvolumen zum Sprung über die 5-Euro-Marke.

 

(Durchschnittliche Börsenkurse / OTC)      
Instrument 26.05.17 19.05.17 Veränderung
EUA (Spotmarkt) 5,19 EUR 4,85 EUR +0,34 EUR
EUA (Dezember-2017-Future) 5,19 EUR 4,86 EUR +0,34 EUR
CER (Spotmarkt) 0,22 EUR 0,24 EUR -0,02 EUR
ICE Brent Crude Oil (Benchmark Future) 52,47 USD 53,68 USD -1,21 USD
EURO (Currency, Forex) 1,1182 USD 1,1208 USD -0,0026 USD

(Die durchschnittlichen Börsenkurse und OTC-Preise zeigen das jeweilige Mittel von Angebot und Nachfrage verschiedener Handelsplätze für CO2-Emissionsrechte. Bid und Ask weichen üblicherweise mehrere Cent vom Mittelwert ab. Rohöl und Euro zeigen Börsenschlusskurse. Bei den CER-Kursen handelt es sich um CP2-CERs, welche im Rahmen des EU-ETS Verwendung finden können. Unsere Marktberichte stellen keine Empfehlung zum Handel von Emissionsrechten oder deren Derivaten dar und dienen ausschließlich der Information.)

 

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Händlerteam jederzeit gerne zur Verfügung.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Ihre

Advantag Services GmbH

 

Kommentare sind geschlossen